• Für freie Verdrahtung, mit Sicherheits-Spulenkörper in Zwei-Kammer-Technik
  • Ausführung nach VDE 0551,EN 60742 und IEC 742
  • mit einteilger und geschweißter Fußplatte für sehr stabile Befestigung sowie (durch abgedeckte Lötsifleisten) mechanisch geschützer
  • Die Trafo hat im Kernpaket Löcher für zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten
  • Prufspannung: zwichen Eun-ung Ausgangsstromkreise 4000 V/50 Hz
  • Schutzart IP 00, Umgebungstemperatur +40C
  • Isolierklasse E, Bauform: Offen,
  • Eingangsspannung: 230V/50 bis 60 Hz
  • Ausgangsspannung: Doppelspannung für Reinher-oder Parallelschaltung, Gemäßt Tabelle.
  • Der gesondert zu bestellende Primär-Überlastschultz PTC ist Für alle Typen der jeweiligen Nennleistungsreiche einsetzbar.